Werbeblocker downloaden

Die Suche nach dem besten Anzeigenblocker hängt davon ab, welches Gerät Sie zum Surfen im Internet verwenden, wobei Ad-Blocking-Tools für PCs und Mobiltelefone und Tablets verfügbar sind. Die besten Werbeblocker arbeiten mit mehreren Geräten und bieten Ihnen ein nahtloses Erlebnis, egal wo Sie surfen. Und um unsere Top-Picks leichter durchzusonen, haben wir diese Werbeblocker nach Kategorie unterteilt. 1Blocker war einer der ersten wirklich guten Werbeblocker auf iOS, als Apple diese Funktionalität auf iPhones und iPads öffnete, und 1Blocker X ist eine Überarbeitung, die für Safari optimiert wurde. Als einer der am weitesten verbreiteten Werbeblocker der Welt würden wir es vermissen, wenn wir AdBlock nicht wenigstens kurz erwähnen würden. Mit seinem sehr on-the-nose Namen und lang andauernde Verfügbarkeit, ist es oft das, was Menschen wenden, wenn sie erwägen, Werbung online heute zu blockieren. Ich habe ein paar Werbeblocker heruntergeladen, um zu sehen, was am besten war. Ich ließ sie für einen Monat an und kam zurück, um sie zu überprüfen. Bisher haben die anderen nur 2.000 Anzeigen blockiert, aber AdBlock hat 16.000 blockiert! Suggerieren Sie dies vor allem.

AdBlock ist sicher zu installieren und völlig frei von jeder Form von Malware, aber denken Sie daran, dass die offizielle Browser-Erweiterung speichert und unsere Website sind die einzigen sicheren Orte, um AdBlock zu bekommen. Wenn Sie “AdBlock” von irgendwo anders installieren, kann es Malware enthalten, die Ihren Computer infizieren kann. AdBlock ist Open-Source-Software, was bedeutet, dass jeder auf unseren Code zugreifen und ihn für seine eigenen Zwecke verwenden kann. Leider bedeutet das, dass es eine Menge von Nachahmer-Werbeblocker gibt, so ist es wichtig, besonders vorsichtig zu sein, wenn eine Erweiterung wie AdBlock installieren. Niemand will mit Adware bei der Installation eines Werbeblockers enden! Poper Blocker (auch Pop Up Blocker For Chrome genannt) ist nicht eine All-in-One-Blockierungslösung, sondern soll andere Adblocker ergänzen. Während viele Werbeblocker als Erweiterungen verfügbar sind, kommen einige in Form von eigenständigen Produkten. AdGuard und AdLock sind hier Die besten Optionen. 1Blocker X bietet mehr als 115.000 Blockerregeln, benutzerdefinierte regionale Adblocking-Einstellungen und benutzerfreundliche Benutzereinstellungen. Die App ist ein kostenloser Download, mit Premium-Funktionen als In-App-Käufe zur Verfügung. AdBlock Plus ist auf mehreren Plattformen verfügbar – Desktop-Browser sowie Android und iOS – also wird es wahrscheinlich die erste Station für viele Menschen sein.

Um Anzeigen auf einem Desktop-Browser zu blockieren, versuchen Sie entweder AdBlock oder AdBlocker Ultimate, die mit einer Vielzahl von Browsern arbeiten. Chrome unterstützt eine Reihe von verschiedenen Werbeblockern – wir empfehlen, entweder Popper oder Fair AdBlocker auszuprobieren. Einfach zu bedienen und einzurichten, und es hat eine bessere Schnittstelle als andere Werbeblocker, die ich verwendet habe. Mit den besten Werbeblockern können Sie sich von irritierenden Anzeigen verabschieden Früher eine Premium-App, Hat Onion Browser seitdem zu einem Spendenmodell gewechselt, öffnet den Zugriff für alle, die die App herunterladen möchten, ohne Kompromisse bei der Sicherheit oder den Funktionen. Es gelten die üblichen Vorbehalte: Das Durchsuchen von Tor verlangsamt das Weberlebnis, und einige Funktionen, wie Videostreams und Videodateien, funktionieren nicht, um die Anonymität zu wahren. Obwohl es ein wenig anders als einige der anderen Werbeblocker auf dieser Liste arbeitet, Ghostery ist immer noch ein sehr nützliches Werkzeug zum Anpassen Ihrer Web-Browsing-Erfahrung, wie Sie es mögen.

Posted in Uncategorized